Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Seite nutzt zur Darstellung bestimmte Schriftarten von Google, Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen zu diesen Googleschriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/. An dieser Stelle können Sie, sofern Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, die Website verlassen oder die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Musterhaus1Von zukünftigen Energiekostensteigerungen unabhängig sein








Eine große Unsicherheit in der Berechnung der zukünftigen Kosten eines Hauses sind vor allem die Energiekosten. Experten gehen für die Zukunft aktuell von einer Steigerung von 4 bis 7 % pro Jahr aus. Deshalb haben wir hier genau gerechnet: Das Haus ist ein „Effizienzhaus 40“, es verbraucht somit 60 % weniger Primärenergie als herkömmliche Neubauten. Eine Fotovoltaikanlage macht es darüber hinaus noch zu einem „Plus-Energie-Haus“, das mehr Energie erzeugt als es verbraucht. Das Zusammenspiel von Wärmepumpe und Fotovoltaikanlage wird, so unsere Berechnung, Heizkosten von voraussichtlich deutlich unter 300 Euro im Jahr ergeben. Vergleicht man diese Kosten mit einem gleichgroßen Standardhaus, das die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung erfüllt, werden wir sicher gut im Rennen sein: Hier wären das Vier- bis Fünffache an Kosten zu erwarten. Für das „Plus-Energie-Haus“ und für das innovative Heizsystem gab es aus öffentlichen Töpfen jeweils 5.000 Euro an Förderung.



Musterhaus

 

< ...1 2 3...>

 

re01

Unser Wunsch: eine puristische Gestaltung mit klaren Formen

 

 

re02

mit modernster Sicherheitstechnik ausgestattet

 

 

re03

Auch Putze und Farben sind reine Naturprodukte

 

 

re04

Wandaufbau mit vorgefertigten Holzmodulen aus heimischem Holz