Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Seite nutzt zur Darstellung bestimmte Schriftarten von Google, Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen zu diesen Googleschriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/. An dieser Stelle können Sie, sofern Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, die Website verlassen oder die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Energie einsparen. Komfort gewinnen.

Ihr Haus wird erst richtig teuer, wenn Sie beim Bau nicht an die laufenden Betriebskosten denken. Wir helfen Ihnen, mit moderner Haus- und Energietechnik umweltbewusst zu leben und auf lange Sicht zu sparen.

 

Energiesparend:
Vollholz-/Lehmhaus
Perfekte Wand- und Dachisolation
Kälte- und Wärmedämmung Sonnenenergie durch Solartechnik
Wärmeaustausch Glasfassaden und Wandflächenheizung
Regenwassernutzung
Zisternenbau
Effizienzhaus 40, 55
und 70

 

Mit der Entscheidung, mit Holz zu bauen, haben Sie ein Baumaterial gewählt, das von sich aus schon hervorragende Dämmeigenschaften und viele positive Einflüsse auf das Wohnklima mitbringt. Auch auf die Finanzierung: Effizienzhaus 40, 55 oder Passivhäuser sind kein Problem und bringen Ihnen zinsverbilligte Kredite.

 

 

Konsequent ökologisch. Dämmen. Heizen. Strom erzeugen.

 

Konsequent denken Sie weiter: Auch die Dämmstoffe, die Heizungs- und
Versorgungstechnik müssen für Sie umweltverträglich, wirtschaftlich und komfortabel sein. Hier ist der Überblick und das Urteil des Fachmanns gefragt. Sie erfahren bei Holzleben alles über biologische Dämmstoffe und ökologisch sinnvolle Dichtmaterialien, über das Thema Sonnenenergie mit Solartechnik- und Photovoltaikanlagen, aber auch über den Einfluss von Glasfronten und Wintergärten, die die Sonnenenergie für Sie einfangen.

 

Aktuelle Vorschläge können wir Ihnen für ein umweltfreundliches Heizen machen, etwa über die Themen  Pelletbrennstoffe und über Heizen mit Erdwärme – um nur ein paar der aktuellen Themen zu nennen.

Auch die Nutzung von Regenwasser gehört in den „Wirtschaftsplan“ Ihres Hauses – wir berechnen mit Ihnen die Einsparpotenziale durch einen zweiten Wasserkreislauf und den Einsatz einer Zisterne.